Hier ist nur eine Testseite

Über uns - Lassen Liebe blühen

Im endlosen Ozean des Universums
    schwimmt einsam die Arche Noah wie ein Blatt,
um sie herum ist endlose, ewige Finsternis.
Wir 6 Milliarden Menschen,
    und begeleitende Lebewesen,
    reisen in der selben Arche,
    einer ist Abhängig vom anderen fürs Leben.
Wir sind Freund und wir sind Brüder und Schwester.
Leiden für einen ist Leiden für alle.
Ein Unglück für einen ist ein Unglück für alle,
Schmerz für einen ist Schmerz für alle.

Wir waren so lange getrennt
unsere Haut unterscheidet sich in fünf Farben
wir sprechen mit über zehntausend Dialekten
und wir glauben an Gott. Jeder auf seine Weise.
Wir haben unsere Brüder brutal abgeschlachtet.
Grausamkeit und Hass haben unsere Vernunft verblendet.
Jetzt kennen wir endlich unsere Brüder
und die Familie ist wieder vereinigt.
Liebe beleuchtet das Herz wie das Sonnenlicht.
Sie lässt Grausamkeit und Hass fliehen.
Wir sind eine große Familie,
Dein Leiden ist das Leiden für alle,
Dein Unglück ist das Unglück von allen,
Dein Schmerz ist unser aller Schmerz.

Wir haben nur eine Arche Noah und wir sind alle darin.
Lasst uns zusammenhalten und einander hochschätzen.
Hand in Hand.
Herz in Herz.
Beleuchten wir die ewige Finsternis
mit unserer Liebe.
Beenden wir alle Leiden
mit unserer Liebe.
Helfen wir in allem Unglück mit unserer Liebe.
Stillen wir allen Schmerz mit unserer Liebe.

Erwärmen wir jedes Herz mit tiefer Liebe,
lassen Grausamkeit und Hass fliehen ohne jede Spur.
Beleuchten wir jede Ecke mit sonniger Liebe.
Lassen wir Egoismus und Vorurteilen keinen Platz.
Lassen wir Hunger und Leiden verschwinden,
Freude und Glück blühen überall.
Dämonen von Krieg werden für immer verschwinden,
Lassen wir Frieden und wahre Liebe ewig bleiben.
Erfüllen wir die Welt mit Liebe.
Ist die Welt voll mit Liebe,
ist unsere Welt ein Paradies.

Qian Yang am 1. Mai 2005